Kurz und bündig

Seit dem Schuljahr 2005/2006 sind wir eine "Ganztagsschule in Angebotsform". Das bedeutet, dass die Schüler wählen können, ob sie die Schule nur vormittags, oder von Montag bis Donnerstag auch am Nachmittag (Mittagessen, Lernzeit, AG´s) bis 15.45 Uhr besuchen.

Wir bieten den Schülern ein ausgewogenes Mittagessen, betreute Lernzeit, in der die Hausaufgaben erledigt werden und viele Angebote aus den Bereichen Lernen und Freizeit.

Mit der Anmeldung zur Teilnahme an der Ganztagsschule verpflichten die Eltern sich, ihr Kind mindestens 1 Schuljahr zu schicken.

Sollte ein Kind nachmittags einen Termin haben oder krank sein, bitten wir darum, es bis spätestens 8.30 Uhr in der Schule zu entschuldigen. Ansonsten könnte dies zu Schwierigkeiten bei der Essensbestellung für den GTS-Nachmittag führen.


Ansprechpartner

Frau N. Lohse, komm. Schulleiterin

Herr S. Gottlieb, Konrektor